NEOS Wien: Parkpickerl für Ärzte rasch umsetzen – Antrag morgen im Wiener Gemeinderat

Bettina Emmerling: „Freie Berufe sollen nicht benachteiligt werden.“

Wien (OTS) – „Die Wiener Ärztekammer hat sich mittels Resolution dafür ausgesprochen, bei der Stadtregierung Druck zu machen, um die Parkplatzsituation für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte zu verbessern. Wir NEOS werden morgen zu diesem sinnvollen Vorschlag im Wiener Gemeinderat einen entsprechenden Antrag einbringen. Es kann schließlich nicht sein, dass freie Berufe hier gegenüber Gewerbetreibenden benachteiligt werden. Wer es für die Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit benötigt, soll auch um ein Parkpickerl ansuchen dürfen“, stellt NEOS Wien Verkehrssprecherin Bettina Emmerling fest.

„Niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten wird derzeit kein Parkkleber analog zu Gewerbebetrieben ausgestellt, solange das KFZ nicht auf den Betriebsstandort zugelassen ist. Es muss ihnen künftig die Möglichkeit gegeben werden, ihr Auto flexibel in Ordinationsnähe parken zu können – für Visitenbesuche ist das dringend nötig. Die rot-grüne Stadtregierung ist gefordert, hier morgen gleich Nägel mit Köpfen zu machen“, so Emmerling abschließend.

Share this post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.